Homepage Carsten Grohmann

Aktuelles

Dritte Version des OOMAnalyser veröffentlicht

2019-11-24 20:00

For English version, please see below.

OOMAnalyser ist ein kleines Projekt, um die OOM-Meldung eines Linux-Kernels in ein benutzerfreundlicheres Format zu transformieren.

OOMAnalyser besteht aus einer Webseite in deren Eingabefeld die OOM-Meldung kopiert wird. JavaScript-Code extrahiert die Daten daraus und stellt die Details dar. Die gesamte Verarbeitung findet dabei im Browser statt. Es werden dabei keine Daten an fremde Server übertragen. Dadurch ist es möglich, die eine lokal gespeicherte Kopie der Webseite zur Analyse zu nutzen.

Dieses Projekt ist in Python geschrieben und verwendet Transcrypt , um die Python-Quellen in JavaScript zu übersetzen.

Die aktuelle Online-Version ist unter https://www.carstengrohmann.de/oom/ verfügbar.

Das Projekt befindet sich unter Projekte/OOMAnalyser.


Third version of OOMAnalyser published

OOMAnalyser is a small project to transform the OOM message of a Linux kernel into a more user-friendly format.

OOMAnalyser consists of a web page into whose input field the OOM message is copied. JavaScript code extracts the data from it and displays the details. All processing takes place in the browser. No data is transferred to external servers. This makes it possible to use a locally stored copy of the website for analysis.

This project is written in Python and uses Transcrypt to translate Python code into JavaScript.

The current online version is available at https://www.carstengrohmann.de/oom/.

You'll find a detailed description in German at Projekte/OOMAnalyser. An English description is included in the online version at https://www.carstengrohmann.de/oom/.

Rubriken

  • Vorträge

    Folien von Vorträgen, die ich hielt, sind auf dieser Seite als PDF-Dateien verfügbar.

  • Projekte

    Hier befinden sich ein paar mir sehr nützliche Shell- und Perl-Skripte. Sowie einiges zum Thema CVS-Server.

Die Dateien im Download-Bereich sind mit meinem GPG-Schlüssel signiert. Dieser Schlüssel, der Vorgänger und die dazugehörigen Fingerabdrücke befinden sich hier.

Der Schlüssel hat folgenden Fingerabdruck D176 96EE DCFE C203 8171 D953 033A A0B3 93AF AE6C.